Private Banking|Professional Solutions|Investment Management|Investment Banking|About us
Contact
Anmeldung
Van Lanschot Kempen Logo
  • Produkte und Dienstleistungen
  • Nachhaltigkeit
  • Fund library
  • Insights
Professional Investor - Netherlands

Integration

Welchen Einfluss haben Unternehmen auf den Übergang zu einer nachhaltigeren Wirtschaft? Und wie wirkt sich der Übergang auf die Unternehmen aus? Wie wird sich beispielsweise der Klimawandel auf ein Unternehmen auswirken, und welche Bemühungen werden unternommen, um die Auswirkungen zu verhindern? Seit einiger Zeit achten wir neben der finanziellen Leistung auch auf die Nachhaltigkeit eines Unternehmens. Die Nachhaltigkeit ist daher vollständig in unseren Anlageprozess integriert.

Sustainable Spectrum-Methodik
Nahezu 60 % des von Van Lanschot Kempen verwalteten Vermögens – sowohl intern als auch extern verwaltete Fonds – werden nach unserer Sustainable Spectrum-Methodik bewertet. Auf diese Weise können wir feststellen, wie es um die Nachhaltigkeit einer Anlagelösung bestellt ist. Die Kategorien 1 und 2 bieten wir unseren Kunden nicht proaktiv an. Im Jahr 2022 wurden 3 % der bewerteten Fonds mit „Do Good“, 31 % mit „Do Better“, 55 % mit „Avoid Harm“ und 11 % mit „Basic“ bewertet.


 

Sustainability Risk Score
In unserem Anlageprozess für die Kempen-Investmentfonds verwenden wir einen proprietären Ansatz zur Bewertung von Nachhaltigkeitsrisiken. Diese Bewertung kombiniert externe Ratings mit unseren eigenen Ansichten und Kenntnissen über die Unternehmen, in die wir investieren. Die Bewertungen werden dadurch vorausschauender und einheitlicher und ermöglichen es uns, die Ergebnisse unserer Zusammenarbeit mit den Unternehmen schneller zu verarbeiten. Darüber hinaus legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf Kohlenstoffemissionen und Unternehmensführung. Dies steht in direktem Zusammenhang mit unseren eigenen Netto-Null-Zielen.
 

Funktionsweise

Als Standardwerte verwenden wir externe Risikobewertungen. Diese kombinieren wir mit unseren eigenen Einschätzungen zu Unternehmen, die auf gründlichen Bewertungen, Engagement und proprietärem Research basieren.

Unsere Sichtweise kann auf wahrscheinliche Verbesserungen oder Verschlechterungen des Nachhaltigkeitsstatus hinweisen, die sich (noch) nicht in den Standardbewertungen widerspiegeln.

Fokus

Angesichts der Bedeutung von Kohlendioxidemissionen und Unternehmensführung verwendet das Team eine umfangreichere Kombination externer Daten für ein verfeinertes individuelles Scoring-System für diese Themen.

Der Rahmen spiegelt die Ziele wider, die sich das Unternehmen gesetzt hat, die Art und Weise, wie diese verwaltet werden und wie das Management Anreize erhält, diese Ziele zu erreichen.

Die Vorteile

• Der Sustainability Risk Score kann externe ESG-Daten korrigieren
• Schnelle Integration der Ergebnisse des Engagements in die Bewertung
• Die Bewertung wird so stärker zukunftsgerichtet
• Die sich daraus ergebenden Bewertungen sind absolut und können verwendet werden, um die Risiken verschiedener Unternehmen zu vergleichen
• Die Bewertung gibt einen verlässlichen Überblick darüber, wie die Schwellenwerte für Ausschluss und Engagement festgelegt werden.

Zurück zu unseren Bemühungen um Nachhaltigkeit

Risikokapital. Der Wert von Anlagen und die daraus erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen und sind nicht garantiert. Die Anleger erhalten möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurück. Die in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für die Zukunft.

Es gibt einen Spruch auf Niederländisch, Kom verder, das viele Dinge bedeutet und unsere Geschäftsphilosophie darstellt. Er erfasst die Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden arbeiten, aber auch wie wir unsere Beteiligungsunternehmen lenken, um Aktionärswert durch aktive Beteiligung zu schaffen.

Fully focused on your future

Investment Management
  • Alternative Anlagelösungen
  • Anlagestrategien
  • Nachhaltigkeitsansatz
  • Fund library
  • Compliance-Dokumente und Pflichtinformationen
  • Nachhaltige Anlagepolitik und Veröffentlichungen

© Van Lanschot Kempen Investment Management 2024SecurityPrivacy cookiesDisclaimer